Ernährung und Bewegung aktuell - Ausgabe 3/2019

Liebe Leserinnen und Leser,

unser neues Veranstaltungsprogramm "Ernährung und Bewegung" für das 2. Halbjahr 2019 ist online. Außerdem informieren wir Sie über Apps im Bereich Ernährung.
Ihr Netzwerk Junge Eltern/Familien Ernährung und Bewegung

Jetzt Kurse auswählen und buchen
Herbstprogramm für junge Eltern und Familien

Kleiner Junge lacht

© lunaundmo - fotolia.com

Im September startet gleich nach den Sommerferien das Herbstprogramm für junge Eltern und Familien mit Säuglingen und Kleinkindern bis etwa zum 4. Lebensjahr.
Unsere Angebote im Netzwerk zielen darauf ab, gesundes Essen und körperliche Aktivitäten ganz leicht in den Alltag einzubeziehen. Junge Eltern erfahren in Vorträgen, praktischen Veranstaltungen oder Workshops, wie das ganz selbstverständlich gelingt. Expertentipps zum Beispiel zu Lebensmittelauswahl, Geschmacksbildung und der Bedeutung frühkindlicher Bewegung und das praktische Ausprobieren z. B. von familientauglichen Rezepten oder alltäglichen Bewegungsübungen machen Familien stark für den Alltag mit Kind. 

Anmeldung für die neue Programmreihe

Welche App passt?
Richtig gut essen - digital ist real

Digitale Helfer wie Smartphone, Tablet, Notebook und Co. begleiten uns täglich. Vom 27. Juni bis 13. Juli 2019 fanden unter dem Motto "Richtig gut essen – digital ist real" die 6. Bayerischen Ernährungstage statt. Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Weißenburg beschäftigte sich dabei insbesondere mit Apps.
"Gerade Gesundheitsempfehlungen müssen wissenschaftlich abgesichert sein", betont Ursula Mücke, Ernährungsexpertin am Amt. "Von großer Bedeutung ist natürlich auch der Umgang mit den persönlichen Daten. Hier sollte eine kritische Auswahl der zahlreichen Ernährungsapps erfolgen."  

Unser Amt kann beispielsweise folgende wissenschaftlich abgesicherten Ernährungs-Apps empfehlen:

App-Trilogie

Buttos Schwangerschaft, Babys, Besteck und Schriftzug "familie-gesund-ernährt.de"
Schwangere und junge Familien mit Säuglingen bzw. Kleinkindern informiert die App über gesunde Ernährung und Bewegung. Auch gibt es Rezepte.

www.familie-gesund-ernaehrt.de Externer Link

Zu gut für die Tonne

Die App liefert Ideen für übrig gebliebene Lebensmittel.

Zu gut für die Tonne-App – Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft Externer Link

Was ich esse

Mit der App kann man das eigene Essverhalten unter die Lupe nehmen.

Was ich esse - Bundeszentrum für Ernährung Externer Link

Neue Telefonnummern des AELF

Bitte beachten Sie, dass sich unsere Telefonnummern geändert haben: 

  • Ursula Mücke 09141 875-1200
  • Andrea Fina 09141 875-1204
Unsere Verwaltung erreichen Sie weiterhin unter der 09141 875-0.

Weitere Telefonnummern unseres Amtes