Ernährung und Bewegung aktuell - Ausgabe 2/2019

Liebe Leserinnen und Leser,
im Moment laufen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen die Veranstaltungen des ersten Halbjahres 2019 im Netzwerk. Vielen Dank für Ihr reges Interesse und Ihre zahlreiche Teilnahme.
In unseren Angeboten erfahren junge Eltern in Vorträgen, praktischen Veranstaltungen oder Workshops, wie ein gesundheitsförderlicher Lebensstil in der Familie ganz leicht gelingen kann. Und vielleicht ist in nächster Zeit noch ein passende Veranstaltung für Sie dabei?!
Ihr Netzwerk "Junge Eltern/Familien Ernährung und Bewegung"

Freie Plätze gibt es in folgenden Veranstaltungen:

Für Schwangere und Eltern von Säuglingen:

  • "Von der Milch zum Brei":
    Vortrag am Montag, 24. Juni 2019, 20 Uhr in der Hebammenpraxis Gunzenhausen
  • "Babybrei trifft Fingerfood":
    Workshop mit Verkostung der Breie am Donnerstag, 4. Juli, 9:30 bis 12:30 Uhr am AELF, Bergerstraße 2-4, Weißenburg

Für Eltern von Kindern ab ca. 10 Lebensmonat:

  • "Bewegungsspielräume – Bewegung macht schlau":
    Vortrag mit Praxis am Mittwoch, 26. Juni, 19 bis 21 Uhr im Mehrgenerationenhaus Pleinfeld
  • "Ich erobere den Familientisch":
    Vortrag am Montag, 22. Juli, 20 Uhr in der Hebammenpraxis Gunzenhausen

Jahr der Kartoffel 2019
Die Kartoffel - ein Schatz aus der Erde Altmühlfrankens

Herzförmige Kartoffel liebt in beiden geöffneten Handflächen

Die Kartoffel aus der Region soll endlich die Aufmerksamkeit bekommen, die sie verdient. Im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ist 2019 daher das "Jahr der Kartoffel". Verschiedene Aktionen stellen sie in den Mittelpunkt.   Mehr

Erzeugung gestalten – Arten erhalten
Biodiversitätstage 2019 im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

Wabenförmig angeordnete Bilder und Schriftzug "Produktion gestalten, Arten erhalten"

Das Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten Weißenburg und der vlf Gunzenhausen-Weißenburg veranstalten Führungen im Landkreis zur Artenvielfalt in Flur und Dorf. Außerdem zeigen wir, was Landwirte, Kommunen, Wald- und Gartenbesitzer und auch Verbraucher tun können, um die Biodiversität zu fördern.   Mehr

Weiterbildung in der Hauswirtschaft
Neues Semester startet im September 2019

Personengruppe in gestaltetem Garten

Der einsemestrige Studiengang der Abteilung Hauswirtschaft in Weißenburg vermittelt Fertigkeiten und Fachwissen in der Hauswirtschaft, dem Familien- und Haushaltsmanagement. Ein neues Semester beginnt im September 2019. Anmeldungen sind laufend möglich.   Mehr